Wenig Punkte, viel Verletzte,….

Der 5.Spieltag sollte, nach den Tabellenständen der antretenden Teams, eigentlich der „Topspieltag“ werden. 1.( Kollnau), 3.(Wyhl) und 4. (Jahn Freiburg) trafen aufeinander. Lediglich die Kollnauer Volleys wurden diesem Anspruch gerecht. Im ersten Spielt des Tages zeigten die Bären aus Kollnau gegen die Freiburger weshalb sie Tabellenführer sind. Klarer Sieg des Tabellenführers. Im Spiel der OnLiner gegen die Freiburger lief es leider nicht ganz so klar. 2-2 trennte man sich. Das Spiel Wyhl – Kollnau war dann wieder eine klare Angelegenheit…leider für Kollnau 🙁
Bei den OnLinern lief nicht viel zusammen. Hinzu kamen Verletzungen auf der Mitten- und Außenposition welche zu Umstellungen zwangen. Letztendlich verdientes 0-3 für die stark spielenden Kollnauer. Neuer Spieltag..neuer Versuch 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.